Walking Floor


Ein Moving-Floor ist ein pfiffiger mechanischer Lattenboden, mit dem schwere Ladungen auf der Ladefläche automatisch vor- und zurückgeschoben werden können. Der Moving Floor ist in drei Gruppen schmaler Bodenlatten eingeteilt, wobei jede dritte Bodenlatte miteinander verbunden ist und separat hin und her bewegt werden kann. Die Latten des Moving Floor können mit einem hydraulischen Antrieb etwas hin und her bewegt werden. Wenn sich alle Latten gleichzeitig bewegen, verschiebt sich die Ladung in diese Richtung. Beim Zurückziehen der Latten wird jeweils nur eine Gruppe der Latten auf einmal zurückgezogen und dadurch bewegt sich die Ladung nicht. Es wird also immer nur ein Drittel der Latten zurückgezogen, sodass die Ladung auf den übrigen zwei Drittel der Latten stehen bleibt.

Die Vorgangsweise des Moving Floor sieht folgendermaßen aus:

Schritt 1:    Die erste Gruppe Latten (das sind alle ersten Latten pro drei Latten) wird zurückgezogen. (Die Ladung bewegt sich nicht.)
Schritt 2:    Die zweite Gruppe Latten (das sind alle zweiten Latten pro drei Latten) wird zurückgezogen. (Die Ladung bewegt sich nicht.)
Schritt 3:     Die dritte Gruppe Latten (das sind alle dritten Latten pro drei Latten) wird zurückgezogen. (Die Ladung bewegt sich nicht.)
Schritt 4:    Alle Latten werden gleichzeitig bewegt. Die Ladung bewegt sich in Richtung der Be- oder Entladeseite.


 

 


 
Kleyn Trucks on Facebook Kleyn Trucks on Twitter Kleyn Trucks on Google+ Kleyn Trucks on YouTube Kleyn Trucks on Pinterest Kleyn Trucks on LinkedIn